05. Januar 2012

Graphit als Gleitmittel von MoM-Endoprothesen

Auf der Gelenkoberfläche von Metall-auf-Metall-Endoprothesen (MoM) bildet sich mit der Zeit eine feine Gleitschicht, die die Eigenschaften des Kunstgelenks verbessert. In Science (2011: 334: 1687-1690) beschreiben Experten aus den USA und Deutschland jetzt erstmals, dass der Abrieb nicht aus Metall, sondern aus Kohlenstoff-Graphit besteht. Die Entdeckung der Forscher unter anderem von der Universität Duisburg (Lehrstuhl für Werkstofftechnik) könnte die Entwicklung verbesserter Endoprothesen voran bringen. Abstract der Studie