17. August 2012

Bildungswerk für therapeutische Berufe verlost Fernstudien

Das Bildungswerk für therapeutischen Berufe (BTB) verlost in seinem Sommergewinnspiel auch in diesem Jahr wieder drei BTB-Fernstudien in Gesundheitsberufen im Gesamtwert von über 10.000 €. Dies sind die Preise:

1. Preis: Ein Fernstudium beim BTB – freie Auswahl
2. Preis: Ein Fernstudium beim BTB bis zu einem Wert von 4.000,- Euro
3. Preis: Ein Fernstudium beim BTB bis zu einem Wert von 2.000,- Euro

Um an dem Gewinnspiel  teilzunehmen, trägt man sich auf der Homepage des BTB unter www.btb.info/gewinnspiel ein und ist so bei der Verlosung dabei. Bis zum 30. September kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat, teilnehmen. Die Auslosung der Gewinne erfolgt in der ersten Oktoberhälfte. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Über das Bildungswerk für therapeutische Berufe:

Das Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) ist seit mehr als 25 Jahren erfolgreich als Fachinstitut für Aus- und Weiterbildungen im Gesundheitswesen tätig. Es hat sich auf Lehrgänge in den Bereichen Gesundheitsvorsorge, Therapie und Beratung spezialisiert.

Das BTB legt großen Wert darauf, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aktuelle und praxistaugliche Fachkenntnisse zu vermitteln: 'Aus der Praxis – für die Praxis'. Kostenlose Sonntagsseminare in fünf Städten bundesweit runden das Angebot ab. Zusätzlich erhalten alle Teilnehmer von berufsbildenden Ausbildungen nach Abschluss eine kostenlose einjährige Mitgliedschaft in anerkannten Berufsverbänden.

Sämtliche Ausbildungen sind durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen. Über 40 Dozenten und Tutoren – erfahrene Praktiker in ihren Fachgebieten – leiten die Ausbildungen sowie Seminare und betreuen die Studierenden. Die Bundesagentur für Arbeit hat das BTB nach Prüfung durch die Zertifizierungsstelle Cert IT bundesweit als zugelassenen Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung anerkannt. Dadurch ist das Bildungswerk berechtigt, Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit bzw. der Arbeitsgemeinschaften (ARGE) anzunehmen.

 www.btb.info