10. Januar 2013

Kappa erwirbt WMS-Lizenz

WMS: Die Kappa Deutschland GmbH, Norderstedt, ist neuer Lizenznehmer des Weitenmaßsystems WMS. Erst kürzlich durfte sich WMS mit der  Traditionskinderschuhmarke Lurchi über einen prominenten Neuzugang freuen.

Die erste Kappa Kollektion, in der bereits ein Teil der Schuhe nach WMS Leisten gefertigt ist, steht pünktlich zur Orderrunde Herbst/Winter 2013/14 bereit. Im Handel werden die Modelle ab August erhältlich sein. HDS-Hauptgeschäftsführer Manfred Junkert freut sich, dass der WMS-Anbieterkreis stetig wächst. „Durch die neuen, in der Branche bereits etablierten Kinderschuhhersteller erfährt das seit Jahrzehnten bewährte Qualitätssiegel WMS eine weitere Stärkung im hart umkämpften Kinderschuhmarkt.“ Zum Kreis der WMS Lizenznehmer gehören aktuell die Unternehmen Däumling, Elefanten, Kappa, Lurchi, Richter, Ricosta und  Superfit.