27. Februar 2013

GDS erwartet 840 Aussteller

Auf  der  GDS  –  International  Event  for  Shoes  &  Accessoires präsentieren von Mittwoch, den 13. März bis Freitag, den 15. März 2013  rund  840  Aussteller  die  Trends  und  Looks  der  Ordersaison Herbst/Winter  2013/2014. Kollektionen aus 39 Ländern sind gemäß den unterschiedlichen Segmenten in elf Themenwelten zusammengefasst. Hinzu  kommen  300 Aussteller  der  zeitgleich  auf  dem  Messegelände  stattfindenden Global Shoes.

Werner  Matthias Dornscheidt,  Vorsitzender  der  Geschäftsführung  der  Messe Düsseldorf,  zeigt  sich  trotz  leichtem  Minus  von  zwei  Prozent zufrieden:  „Die  Unsicherheit  im  Euro-Raum  füllt  zwar  nicht  mehr jeden Tag die Titelseiten, die Wirtschaft in Südeuropa hat sich aber noch  längst  nicht  erholt.  Darin  bildet  die  Schuhbranche  keine Ausnahme, deshalb liegt die Anzahl der Aussteller im erwartbaren Rahmen – zumal wir in den letzten Jahren gewachsen sind.“ 

Neues Konzept für die kidwalk Area
Als besonderes Highlight kündigt die GDS die Erneuerung der kidwalk Area an. Mittels einheitlicher Stände wird der Fokus auf die Kollektionen der Aussteller  gelegt.  Die  Grundfarbe  Weiß  sorgt  dabei  für  optische Ruhe  und  unterstreicht  den  homogenen Gesamteindruck, akzentuiert  von  einem frischen  Limonengelb, der Trendfarbe  der  Saison.  Die  offenen,  bewusst  niedrig  gehaltenen Stände  verfügen  über  treppenförmige Module,  auf  denen  die  Kollektionen  präsentiert  werden.  Die kidwalk Lounge im Mittelpunkt der Area lädt die Besucher zum kommunikativen Austausch ein. Rund  90  Kollektionen  werden  in  der kidwalk  Area  auf  einer  Gesamtfläche  von  etwa  1.150 Quadratmetern präsentiert.

HDS kürt „Schuhträgerin des Jahres“
Am  13. März um 14.00 Uhr verleiht der Bundesverband der Schuh- und  Lederwarenindustrie  (HDS)  auf  der  GDS  im  Rahmen  eines Events  einer  bekannten  Persönlichkeit  die Auszeichnung  ‚Schuhfrau  des  Jahres  2013‘.  Nach  TV-Moderatorin Frauke  Ludowig  und  Schauspieler  Bernhard  Bettermann  wird  in diesem  Jahr  wieder  eine  prominente  Dame  für  ihre Schuhleidenschaft  geehrt.  Außerdem  werden  die  HDS  Awards  in den  Kategorien  ‚Deutscher  Schuhpreis  2013‘  und  ‚HDS  Junior Award 2013‘ vergeben.

 “Snow TV”: Fernsehsender für Design Attack
Die  Design  Attack  sorgt  schon  seit  Jahren  für  gute  Quoten  bei Nachwuchsdesignern. Unter dem Motto „Snow TV“ wird die  komplette  Area  für  die kommende GDS in ein Fernsehstudio verwandelt. Dort konkurrieren Casting-Formate  und  Quiz-Sendungen  um  die  Gunst  der Zuschauer.  Hundert  Aussteller  gehen  mit  „Snow  TV“  drei  Tage  auf Sendung.  Daneben  gibt  es  Stände  der  Staatlichen  Universität  für Design und Technologie Moskau, der Deutschen Schuhfachschule Pirmasens  sowie  der  APPICAPS  Schule  und  CFPIC  Schule  aus Portugal. 

Die nächsten Messen GDS / GLOBAL SHOES finden vom 13. bis 15.  März  2013  und  11.  bis  13.  September  2013  statt. 

Weitere Infos unter www.gds-online.de