27. Februar 2013

Mirapodo: Zwei Führungskräfte gehen

Dr. Stephanie Caspar, Geschäftsführerin des Online-Schuhhandels Mirapodo, verlässt das Unternehmen und wird voraussichtlich zum 1. August 2013 Verlagsgeschäfts­­­führerin der WELT-Gruppe. Mit Norbert Meinike, Head of Brand & Communications, verlässt eine weitere Führungskraft Mirapodo: Er war für die Unternehmenskommunikation und den Aufbau des Premium Segments des Online-Schuhstores verantwortlich.

Mirapodo wird ab 1. März 2013 eine 100-prozentige Tochter des Spiel- und Kinderwaren-Online-Handels myToys. Sowohl myToys.de als auch Mirapodo gehören zur Otto Group; Mirapodo war bisher ein 100%-iges Tochterunternehmen der Baur-Gruppe.