02. Dezember 2014

Bauerfeind AG und Sanitätshaus Aktuell AG schließen neuen Vertrag über künftige Zusammenarbeit

Die Bauerfeind AG aus Zeulenroda-Triebes/Thüringen und die Sanitätshaus Aktuell AG haben ihre Zusammenarbeit in einem Vertrag neu vereinbart. Die Laufzeit bis zum Jahr 2020 biete Planungssicherheit für alle Beteiligten, so Bauerfeind.

Ab dem 1. Januar 2015 ist die Bauerfeind AG wieder gelisteter Partner der Sanitätshaus Aktuell AG. „Wir lassen die Vergangenheit klar hinter uns und freuen uns über die neue Partnerschaft mit Bauerfeind. Die Zusammenarbeit ist für unsere Mitglieder von Vorteil“, sagte Christophe Naud, Vorstandsvorsitzender der Sanitätshaus Aktuell AG.

„Nach intensiven Gesprächen sind wir zu einem tragfähigen und für alle Seiten zukunftsorientierten Ergebnis gekommen“, erklärte Thomas Bauerfeind, Vorstand der Bauerfeind AG. Alle Sanitätshaus Aktuell AG Mitglieder werden automatisch Qualitätspartner der Bauerfeind AG – mit allen im Qualitätspartner-Vertrag beschriebenen Rechten und Pflichten. „Alle Mitglieder der Sanitätshaus Aktuell AG partizipieren künftig von einem Konditionensystem, das qualitative und quantitative Aspekte berücksichtigt und unter anderem exklusiven Zugang zu Marketingaktivitäten, zu ausgewählter Messtechnik und zu interessanten Dienstleistungsangeboten liefert“, erläuterte Eckhard Freund, Leiter Vertrieb Bauerfeind AG.

Der Vertrag wurde mit einer Laufzeit bis zum Jahr 2020 langfristig ausgelegt und erlaubt somit Planungssicherheit, teilt Bauerfeind mit.