17. Dezember 2014

Neuwahlen bei der Landesinnung Bayern für Orthopädie-Schuhtechnik

Die Führung der Landesinnung Bayern (v. l.): LIM Magnus Fischer, stellvertretender LIM Fatmir Langmeier, Christina Ignor, Geschäftsführer Gerold Elkemann und Ernst Heidenblut. Es fehlt Christian Feiler.

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 22. November 2014 in Schweinfurt standen für die Mitglieder der Landesinnung Bayern für Orthopädie-Schuh­technik Wahlen auf der Tagesordnung. OSM Magnus Fischer, Burglengenfeld, wurde dabei in seinem Amt als Landesinnungsmeister bestätigt. Neuer stellvertretender Landesinnungsmeister ist OSM Fatmir Langmeier, Rosenheim. In ihren Vorstandsämtern bestätigt wurden OST Ernst Heidenblut, Bamberg, und OSM Christian Feiler, Deggendorf. Neu in den Vorstand gewählt wurde OSM Christina Ignor aus Erlangen.