16. Juni 2015

Prof. Dr. Johanna Wanka Schirmherrin der ISS 2016

Wanka_klein ostechnik.de - Prof. Dr. Johanna Wanka Schirmherrin der ISS 2016
Foto: Bundesregierung, Steffen Kugler

Am 12. und 13. März 2016 findet in Wallau bei Wiesbaden die Inter-Schuh-Service ISS 2016 (www.iss2016.de) statt. Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Frau Prof. Dr. Johanna Wanka übernimmt die Schirmherrschaft dieser weltweit größten Fachausstellung des Schuhmacher-Handwerks. Damit ist sie die erste Frau in dieser Funktion seit Bestehen der Veranstaltung.

Die gebürtige Sächsin Johanna Wanka begann ihre politische Karriere im Oktober 2000 als Kulturministerin in Brandenburg. Dort leitete sie das Ressort bis 2009. Nach der Landtagswahl im gleichen Jahr wurde Wanka für kurze Zeit Fraktionschefin der unterlegenen CDU und damit Oppositionsführerin im brandenburgischen Landtag.

Bereits im April 2010 wechselte Johanna Wanka als Ministerin für Wissenschaft und Kultur nach Niedersachsen in das Kabinett des damaligen Ministerpräsidenten Christian Wulff. Im Februar 2013 schließlich wurde sie als Ministerin für Bildung und Forschung in das derzeitige Bundeskabinett berufen, dem sie in dieser Position bis heute angehört.