16. Februar 2016

Alle SABU-Seminare an drei Standorten

Sabu_Seminare_16_klein ostechnik.de - Alle SABU-Seminare an drei Standorten

Die SABU Schuh & Marketing GmbH hat in diesen Tagen ihr Seminarprogramm 2016 an ihre Mitglieder verschickt. Das Programm sei deutlich im Angebot geschärft und noch besser auf die Bedürfnisse der Mitglieder ausgerichtet worden, teilt SABU mit. Zudem finden nun alle Seminare neben Heilbronn, dem Standort der SABU-Zentrale, zusätzlich in München und Hannover statt.

Damit griff SABU eine Anregung der Regionaltagungen im November 2015 auf.  Außerdem sollen neue Referenten, wie Giesler Training und Jessica Schoberth, frische Motivationsimpulse für Unternehmer und Mitarbeiter setzen. Neue Seminarthemen, wie die Modeberatung, sollen zu einer deutlich verbesserte Beratungskompetenz am POS verhelfen. Wie man Komfortschuhe erfolgreich verkaufen kann, erläutert Kay Wegerhoff, Konzeptleiter für das SABU Spezialisierungskonzept „Laufgut “. Das bewährte „Schuhlöffel-Diplom“ der SABU bleibt ein Fixpunkt im Seminar-Angebot. Für die Mitarbeiter der Zukunft gibt es die „Azubi-Akademie“ mit einem viertägigen Berufsvorbereitungsseminar und Verkaufs-Diplom, um die Grundlagen des Verkaufs von Anfang an richtig zu erlernen.
 
Die SABU-Mitglieder haben die Wahl aus 14 verschiedenen praxisorientierten Themen. Dazu kommen 10 ausgewählte Seminare der INTERSPORT-Akademie, deren Themen von Warenkunde über Personalführung bis hin zum Zeitmanagement reichen.   „Förderung und Beratung der Mitglieder ist eine der ureigensten Aufgaben von Verbundgruppen. Unser neu konzipiertes Seminarprogramm soll zum persönlichen Erfolgsprogramm unserer Anschlussfirmen werden. Denn nur, wer in das Wachstum seiner Mitarbeiter investiert, kann auch selbst wachsen", kommentiert SABU-Geschäftsführer Stephan Krug.