16. Februar 2016

„Hessing trifft 2016“

Nach der erfolgreichen Premiere 2015 findet am 5. März die zweite Auflage der interdisziplinären Weiterbildungsveranstaltung in der Hessing-Klinik in Augsburg statt. Im Programm wird der Themenkomplex Faszien, funktionelle Diagnostik und Therapie aufgegriffen, der im Alltag der unterschiedlichen Berufsgruppen eine wichtige Rolle spielt.

„Der therapeutische Ansatz kann dabei sehr unterschiedlich sein, aber gerade diese unterschiedlichen Herangehensweisen machen diesen Themenkomplex so spannend“, so die Veranstalter in der Einladung.  Die Expertise der einzelnen Referenten lade dazu ein, das biomechanische Verständnis, die Diagnostik und die therapeutischen Ansätze der unterschiedlichen Berufsgruppen zu verstehen und miteinander zu diskutieren. Die historische Hessingburg biete einen ausgesprochen schönen und würdigen Rahmen zum gegenseitigen Wissensaustausch und zum Blick über den Tellerrand hinaus.

Termin: Samstag, 05.03.2016, Beginn 10.00 Uhr
Veranstaltungsort: Hessing Stiftung, Gartensaal der Hessingburg
Teilnahmegebühr: 90 Euro

Weiter Infos: http://www.hessing-stiftung.de/orthopaedische-fachkliniken/klinik-fuer-fuss-und-sprunggelenkchirurgie/hessing-trifft-2016/