16. März 2016

Leonardo Award 2016: Neues Konzept zum 10-jährigen Jubiläum

Am 30. September wird der Leonardo Award im zehnten Jahr verliehen. Auch diesmal wollen die Jury-Mitglieder wieder von April bis Juni den bundesdeutschen Gesundheitsfachhandel nach ihren Favoriten durchsuchen. Geändert allerdings haben sich die Kategorien.

Nicht mehr die besten zehn Sanitätshäuser, Reha-Fachhändler, Orthopädie-Technik- und Orthopädie-Schuhtechnik-Betriebe werden am Ende auf den Shortlists stehen, sondern je zehn Betriebe, die sich durch besondere Leistungen in den folgenden Bereichen hervorgetan haben: Bester Internet-Auftritt, bester Kundenservice, beste Raumgestaltung, bestes Team und bestes Kundenbindungsprogramm.

Den Sonderpreis gibt es auch weiterhin, zukünftig allerdings zu wechselnden Themen. Für 2016 wird der innovativste „Newcomer“ im stationären Gesundheitsfachhandel gesucht – eine Neugründung der letzten zwei Jahre, die sich  durch ein besonders einfallsreiches Konzept oder überragenden Erfolg auszeichnet.

Neben der Jurywertung hat jedes bundesdeutsche Unternehmen ab sofort auch die Möglichkeit, sich selbst für die Auszeichnung zu bewerben Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2016.

Weitere Infos unter leonardoaward.com.