22. Juni 2016

ZVOS: "Hand in Hand" mit IGS- und Förderschülern

FrderSchuh_klein ostechnik.de - ZVOS: "Hand in Hand" mit IGS- und Förderschülern

„Hand in Hand in die Zukunft III“– so lautet der Titel eines Projekts der einfach genial gGmbH in Langenhagen, mit dem 14 – 16jährige Schüler einer Förderschule sowie einer Integrierten Gesamtschule in Langenhagen bei Hannover gefördert werden. Am 9. Mai 2016 wirkte der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) mit und begeisterte Jugendliche für den Beruf des Orthopädieschuhmachers.

In Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region möchte die einfach genial gGmbH mit ihrem Projekt dazu beitragen, die Chancen der Schüler auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu erhöhen und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Der ZVOS veranschaulichte den jungen Menschen, wie spannend und vielfältig der Beruf des Orthopädieschuhmachers ist. Außerdem hatte sich der ZVOS eine Projektaufgabe für die Jugendlichen einfallen lassen: So galt es einen Schuh zu entwerfen, der Lust darauf macht, nicht auf dem Sofa sitzen zu bleiben. Das Ziel: Menschen, insbesondere Diabetiker, zu mehr Bewegung zu motivieren. Einblicke und Ergebnisse des Workshops  finden Sie auf der Facebook-Seite des ZVOS.

Weitere Infos zum Projekt: http://www.einfachgenial.org/www.einfachgenial.org/Hand_in_Hand_III.html

2Q== ostechnik.de - ZVOS: "Hand in Hand" mit IGS- und Förderschülern