09. Juni 2016

Broschüre über aktuelle Studien zu malignen Lymphomen

newsimage275625_klein ostechnik.de - Broschüre über aktuelle Studien zu malignen Lymphomen
Bild: Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V.

Mit der Broschüre „Lymphom-Studien 2016“ fasst das Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V. (KML) Informationen über aktuelle und geplante Therapiestudien der KML-Studiengruppen zusammen.

Studien zu den zwölf häufigsten Lymphomerkrankungen werden dargestellt, außerdem werden einleitend die Bedeutung und Hintergründe klinischer Studien erläutert. Ein umfangreiches Glossar der wichtigsten Fachbegriffe rundet die Information ab. Die Broschüre ist kostenlos und kann in der KML-Geschäftsstelle angefordert oder von der Internetseite www.lymphome.de heruntergeladen werden.

Lymphome sind bösartige Tumore des lymphatischen Systems. Derzeit führen die zwölf Studiengruppen des Kompetenznetzes Maligne Lymphome rund 60 Therapieoptimierungsstudien durch, in denen nahezu 11.000 Patienten behandelt werden. Bundesweit beteiligen sich rund 650 Behandlungszentren mit 1.300 Ärzten an den Studien des Kompetenznetzes.