20. Juli 2016

Tangofestival im Hauptbahnhof Berlin: ZVOS ist dabei

Foto: romurundi/fotolia
Foto: romurundi/fotolia

Vom 23. – 28. August 2016 findet im Ankunftsbereich des Hauptbahnhofs Berlin das internationale Contemporary Tango Festival statt. Mitten im Hauptbahnhof wird auf den unterschiedlichen Ebenen und Bühnen getanzt und Tangomusik vorgetragen. Auf einem Informationsstand präsentiert der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) die Leistungen der Orthopädieschuhtechnik.

Der ZVOS wird jeden Abend zwischen 19 und 21 Uhr über das Handwerk Orthopädieschuhtechnik informieren. Vorgeführt werden Druckverteilungsmessungen für Tänzer, oder wie ein Schuh passend zugerichtet werden kann. Ziel ist, die Zielgruppe Sportler und Tänzer, aber auch zahlreiche Reisende auf die Möglichkeiten und Angebote der Orthopädieschuhtechnik aufmerksam zu machen. Es ist damit zu rechnen, dass sich Tausende Reisende auf dem Festival zugegen sein werden - eine Chance für die Orthopädieschuhtechnik, sich als "Mobilmacher" zu präsentieren.

Weitere Infos zum Tango Festival

Das Tango-Festival auf Facebook