13. September 2017

Think! Schuhe mit "Blauem Engel" ausgezeichnet

Mehrere Modelle aus der Serie Chilli tragen ab sofort den Blauen Engel: Je zwei Chilli-Schnürer, -Slipper und -Ballerina-Modelle.

Als erster Schuhhersteller erhält das Unternehmen Think! aus Oberösterreich für einige Modelle den Blauen Engel. Das Deutsche Umweltzeichen steht für Nachhaltigkeit und für besonderen Umweltschutz entlang der gesamten Produktionskette.

Um mit dem Blauen Engel ausgezeichnet zu werden, durchlaufen Unternehmen und ihre Produkte ein strenges Prüfverfahren. Für die Vergabe des Deutschen Umweltzeichens wird der gesamte Fertigungsprozess betrachtet: Die Rohstoffe für die Schuhe sowie die Herstellungsbedingungen müssen umweltfreundlich, die Enderzeugnisse nachhaltig sein und höchsten Qualitätskriterien entsprechen. Außerdem ist ein schonender Umgang mit Ressourcen notwendig. So darf etwa der Wasserverbrauch eine gewisse Höhe nicht überschreiten und Abwässer müssen nachweislich von Schadstoffen gefiltert sein. Das Endprodukt muss sich durch lange Haltbarkeit und höchste Qualität auszeichnen. 

Bei Think!-Schuhen sind alle Innensohlen wechselbar, großteils können die Schuhe auch neu besohlt werden. Sämtliche Futterleder sind chromfrei gegerbt. Die Auszeichnung mit dem Blauen Engel zeige darüber hinaus, dass die Herstellungsbedingungen den sozialen Standards entsprechen.

Zuvor hatte Think! bereits das Österreichische Umweltzeichen erhalten – ebenfalls als erster Schuhhersteller.