07. November 2018

Frauen in der OST (7): Ein starkes Netz

(Foto: Holzwarth OrthopКdieschuhtechnik)
(Foto: Holzwarth Orthopädieschuhtechnik)

Anzeige

Im Verband der UnternehmerFrauen im Handwerk (UFH) sind deutschlandweit 5000 weibliche Führungskräfte organisiert (wir berichteten in Ausgabe 9/2018). Eine von ihnen ist Simone Holzwarth-Ruml. Die ausgebildete Physiotherapeutin ist seit 2004 Chefin im Betrieb Holzwarth Orthopädieschuhtechnik in Waiblingen.

CHRISTINA BAUMGARTNER

Ob Rechnungswesen, Flachstrickkompressionsversorgung oder die Personal- und Urlaubsplanung: Bei Simone Holzwarth-Ruml im Betrieb Holzwarth Orthopädieschuhtechnik in Waiblingen steht eine Vielzahl ganz unterschiedlicher Aufgaben auf der To-do-Liste. „Ich bin überall dort, wo jemand fehlt und ich gebraucht werde – Chefin und gleichzeitig Mädchen für alles“, erzählt die 51-Jährige lachend.

Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Lesen Sie jetzt den kompletten Artikel.
Angebot auswählen und sofort weiterlesen.
Oder direkt ein Printabonnement?
1 Jahr Orthopädieschuhtechnik für nur 147,29 € inkl. Mwst. und Versand.
Fordern Sie jetzt gleich Ihr Printabonnement an. Zum Formular
Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Sind Sie bereits Abonnent und haben Ihre Zugansdaten vergessen?
Fordern Sie jetzt gleich Ihre Zugansdaten an. Zum Formular