Umsatz, Neukunden, Vorgänge: Mit dem Dashboard haben Sie immer einen aktuellen Überblick.

Eine für alles: Neue Software für Orthopädieschuhtechniker

Rezeptscan mit Texterkennung, zentral hinterlegte Vertragspreise: Diese und weitere Funktionen bietet eine neue Software, die der Abrechnungs- und Finanzdienstleister Optica für 2019 ankündigt. Das Programm unterstützt Orthopädieschuhtechniker im gesamten Beratungs- und Verkaufsprozess.

 

Ersparen Sie sich das Eintippen von Rezeptdaten: Mit der Branchensoftware von Optica digitalisieren Sie Verordnungen über einen handelsüblichen Scanner inkl. automatischer Texterkennung.

 

 

 

 

Prozesse gestalten, Fehler vermeiden

Rezepte lassen sich mit einem handelsüblichen Scanner ohne eigene Tipparbeit und mit automatischem Dublettenabgleich erfassen. Die Stammdaten von Ärzten und Kostenträgern sowie die gültigen Verträge werden zentral hinterlegt und von Optica gepflegt. Bei Beratung und Verkauf ist dadurch sofort ersichtlich, welche Produkte zu welchen Preisen vertraglich abgedeckt sind. Das gilt auch beim Freiverkauf über die integrierte Kassenfunktion oder bei Schuhreparaturen, für die jederzeit eigene Preise hinterlegt werden können. Formulare wie Maßblätter können einfach erstellt und über Schnittstellen zu gängigen Messsystemen direkt befüllt werden.Der gesamte Versorgungsprozess kann u.a. über die integrierte Terminplanung dokumentiert werden.

 

 

Die Branchensoftware kann auch auf dem iPhone genutzt werden. Stammdaten filtern Sie einfach nach Namen, Kundennummer oder Geburtsdatum.

Zukunftssicher und flexibel

Basisfunktionen wie Finanzbuchhaltung, Stammdatenverwaltung, Warenwirtschaft und die Abwicklung von elektronischen Kostenvoranschlägen sind ebenso enthalten wie tagesaktuelle Statistiken. Mit der Software sind Anwender außerdem für eine zukünftige flächendeckende Telematikinfrastruktur und die digitale Vernetzung der Gesundheitsakteure gerüstet. Auch Flexibilität schreibt Optica groß: Die Nutzung der Software ist nicht an die Abrechnungsdienstleistungen des Unternehmens gebunden.

Mehr Informationen: www.optica.de/software

 

Bildergalerie:

  1. Umsatz, Neukunden, Vorgänge: Mit dem Dashboard haben Sie immer einen aktuellen Überblick.
  2. Das Dashboard als Ihre digitale Informationszentrale können Sie selbst Ihrem Bedarf anpassen und Elemente einfach ein- oder ausblenden.
  3. Ersparen Se sich das Eintippen von Rezeptdaten: Mit der Branchensoftware von Optica digitalisieren Sie Verordnungen über einen handelsüblichen Scanner inkl. automatischer Texterkennung.
  4. Auch von unterwegs alles im Griff: Per iPad legen Sie zum Beispiel neue Vorgänge an oder ergänzen Kontaktdaten.
  5. Die Branchensoftware kann auch auf dem iPhone genutzt werden. Stammdaten filtern Sie einfach nach Namen, Kundennummer oder Geburtsdatum.

Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie mit dem Mauszeiger über das Bild fahren.