25. April 2008

Ehrenmitgliedschaft für Prof. Bernhard Greitemann

(25. 4. 2008) Prof. Bernhard Greitemann aus Bad Rothenfelde ist zum Ehrenmitglied der Amputierten-Initiative e. V. ernannt worden. Dagmar Gail, Gründerin und Vorsitzende der Selbsthilfeinitiative, überreichte Greitemann die Ehrenurkunde Ende April anlässlich eines Treffens in Garmisch-Partenkirchen.


"Welch hohe Ehre - natürlich und selbstverständlich nehme ich gern die Ehrenmitgliedschaft an“, bedankte sich Prof. Bernhard Greitemann, der nun zum Kreis verdienter Ehrenmitglieder gehört, zu denen unter anderem auch Prof. René Baumgartner und Prof. Georg Neff zählen.

Die Amputierten-Initiative e.V. wurde 1991 als Bundesverband ins Leben gerufen als bundesweite Institution, die sich um Arm- und Beinamputierte kümmert, regional, national und international. Was als Erfahrungsaustausch begann, hat sich mittlerweile zu einer professionellen Beratungsstelle entwickelt, die jährlich tausenden von Rat suchenden Menschen schnell und unkonventionell zur Verfügung steht.