14. Juli 2016

Moderne Lederbodengestaltung

Foto: Christian Volk

Anzeige

Heutzutage sind Ledersohlen leider sehr verpönt. Feinen Damen- oder Herrenschuhen verleihen sie jedoch nach wie vor – und konkurrenzlos – Prestige.
Das gilt vor allem auch für orthopädische Maßschuhe. In dieser Ausgabe werden zwei einfache Möglichkeiten vorgestellt, einen Lederboden ansprechend zu gestalten. Von Anastasia Anastasiadou

Früher habe ich – wie wahrscheinlich viele von euch – meine Ledersohlen aufwändig mit der Abklebemethode verziert. Hierbei wird die Ledersohle mit Klebeband oder Krepp abgeklebt und anschließend das gewünschte Muster mit dem Messer eingeschnitten. Allzu oft ist dabei allerdings die Farbe eingelaufen oder das Klebeband hat sich beim Abziehen vom Klebefilm gelöst. Das Ergebnis waren hässliche Flecken. Doch mit ­einfachen Mitteln können sehr große ­Effekte erzielt werden.

Sie besitzen ein Premium-Abonnement? Jetzt einloggen und weiterlesen!
Lesen Sie jetzt den kompletten Artikel.
Angebot auswählen und sofort weiterlesen.
Sind Sie Premium-Abonnent und haben Ihre Zugangsdaten vergessen?