08. April 2019

Ausgabe 4/2019


Anzeige

 
Erscheinungstermin: 1. April 2019

Inhaltsverzeichnis als PDF herunterladen

Zeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" abonnieren oder Probeheft bestellen

Einzelheft für 12,50 Euro (zzgl. Mwst. und Versand) bestellen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Themenschwerpunkte:

PG31

Die neuen Regelungen der Produktgruppe 31 des Hilfsmittelverzeichnisses, aber auch die Finanzierung der Versorgungsstrukturen setzen die spezialisierten Fußbehandlungseinrichtungen mit ihren interdisziplinären Teams unter Druck. Das wurde bei der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Diabetischer Fuß deutlich.

Podologie

In der Podologiepraxis entsteht beim Fräsen und Schleifen alveolengängiger Schleifstaub. Podologe Fritz Bittig hat eine externe Absaugung entwickelt.

Schuhleisten

Nike U. Breyer war dem frühneuzeitlichen Formenwechsel bei Schuhen und Leisten auf der Spur: Über mehrere Jahrhunderte wurden in Europa achsensymmetrische Schuhe ohne Rechts-Links-Unterscheidung getragen.

 


Die Themen im Einzelnen

 


Tagungen

Ursachen und Verletzungsmuster erkennen

Postgraduate Course in Rheine:
PG31 verschlechtert Diabetes-Versorgung

 

Prävention stärken

AG FUSS: Versorgungsstrukturen in Gefahr

 

Gesundheitsbranche

AG FUSS: Versorgungsstrukturen in Gefahr

GKV-Spitzenverband: Fortschreibung des
Hilfsmittelverzeichnisses abgeschlossen

Mit digitalen Daten zum dritten Gesundheitsmarkt

 

Medizin und Technik

Diabetes mellitus Typ II und Einlagen (Teil 5)

Podologie: Kein Staub in der Praxis

Schuhleisten: „Gott gab Dir als Lehen die Zehen ...“

Interimschuhe in Theorie und Praxis