05. Februar 2019

Die Wirkung von Kompressionsstrümpfen im Sport und in der Freizeit

Foto: Köln Marathon

Anzeige

HELMUT LÖTZERICH

Höhere sportliche Leistungen, eine schnellere Regeneration der Muskulatur und Unterstützung der Muskel-Venenpumpe: Dies sind einige der Wirkungen, die sich Sportler von Kompressionstextilien versprechen. Doch was sagt die Forschung? Die vorliegenden Studien liefern heterogene Ergebnisse.

Viele Phlebologen und Lymphologen sehen es heute gerne, wenn Sportler in Training und Wettkampf meist bunte, auffällige Kompressionsbekleidung tragen. Sie versprechen sich davon eine höhere Akzeptanz für medizinisch indizierte Kompressionsstrümpfe bei ihren Patienten. Kompressionsstrümpfe gelten als einfach anzuwendendes und effektives Hilfsmittel bei venösen Erkrankungen.

Sie besitzen ein Premium-Abonnement? Jetzt einloggen und weiterlesen!
Lesen Sie jetzt den kompletten Artikel.
Angebot auswählen und sofort weiterlesen.
Sind Sie Premium-Abonnent und haben Ihre Zugangsdaten vergessen?