25. September 2009

PLW: Aussteller mit Messeverlauf zufrieden

Die 79. PLW – Leather & More ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Die Aussteller zeigten sich mit dem Ergebnis zufrieden, das Gros der Kunden hat die Messe besucht.„Wir sind im Grunde vom Messeverlauf positiv überrascht“, so der Tenor der 30 Aussteller, die die Mode und Materialien für die Saison Herbst/Winter 2010/2011 präsentiert hatten. Die wirtschaftliche Situation der Messegesellschaft hatte im Vorfeld zu Befürchtungen Anlass gegeben, dass die Besucherzahl deutlich zurückgehen könnte. Die Besucher honorierten jedoch den Einsatz der Aussteller um den Erhalt des Branchenforums PLW.

Planung der Frühjahrsveranstaltung hat bereits begonnen

Bereits heute steht fest, dass die Fachmesse für Schuhkomponenten auch im Frühjahr 2010 stattfinden wird. Diese Entscheidung gibt die einstimmige Meinung der ausstellenden Betriebe wieder. Gestaltet wird die Veranstaltung von der Ausstellergemeinschaft, die eng am Kundenbedarf orientiert das Konzept überarbeiten wird.

Während dieser PLW wurden schon Gespräche mit den Entscheidern der produzierenden Industrie geführt, um mögliche Termine und Inhalte abzustimmen. Klar ist, dass es eine Arbeitsmesse wird, die der intensiven Kollektionsarbeit dient. Ziel dabei ist es auch, der Schuhindustrie eine breitere Palette zu bieten und neue Aussteller hinzuzugewinnen. „Wir wollen unseren Kunden eine möglichst breite Übersicht bieten, mit sicheren Kollektionen, ergänzt um den Baustein ‚Wissen’ in Form von Vortrag, Seminar und Workshop. Hier ist die beste Gelegenheit zu intensiver Arbeit, und unser Interesse ist es, mit unseren Kunden und für unsere Kunden zu arbeiten“, so der Vorsitzende des Aussteller-Ausschusses. „Hierfür steht die Gemeinschaft der teilnehmenden Betriebe, und hieran richten wir unsere Konzeptionierung für die Zukunft aus, und die Arbeit daran hat schon begonnen.“ Der genaue Termin des neuen Branchenforums wird noch bekannt gegeben. In jedem Fall werden die Branchenfachleute zeitnah informiert.