27. April 2011

Spendenaufruf: Handwerk hilft Japan

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ruft gemeinsam mit den Handwerksorganisationen zur Hilfe für Japan auf. Das deutsche Bündnis von Hilfsorganisationen „Aktion Deutschland hilft“ sammelt Spenden, die für die akute Nothilfe – Trinkwasserversorgung, Versorgung mit Hygieneartikeln und medizinischer Betreuung – sowie langfristig und nachhaltig für Wiederaufbau und Rehabilitierung verwendet werden. Unter dem Stichwort „ Erdbeben/Tsunami Japan“ steht das Spendenkonto mit der Nummer 102030 bei der Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 37020500 für Hilfe bereit.