27. April 2011

AZH: Auszeichnung als kundenorientierter Dienstleister

Der Abrechnungs- und IT-Anbieter Azh hat beim Wettbewerb „Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister 2011“ eine Auszeichnung erhalten. Bereits zum sechsten Mal hat die Universität St. Gallen zusammen mit der Ratingagentur Servicerating und dem Handelsblatt die kundenorientiertesten Dienstleister Deutschlands ermittelt.

Dafür  wurden eine Managementbefragung sowie eine Kundenzufriedenheitsanalyse bei 100 Kunden durchgeführt. Ergänzt wurden die Befragungen mit Audits bei den Bestplatzierten und einem abschließenden Treffen der Juroren der Universität St. Gallen. Grundlage für die Bewertung der Kundenzufriedenheit bildete dabei ein Modell aus der Forschung der Universität. Der branchenübergreifende Wettbewerb findet seit 2006 statt und konnte bisher mehr als 600 teilnehmende Unternehmen verzeichnen.