Anzeige

Banner KS2 Fruehjahr Sommer 2022


Foto: AdobeStock/LIGHTFIELD STUDIOS
13. Oktober 2021

Online-Seminarreihe "Mein Betrieb - meine Zukunft": Orthopädieschuhtechniker geben Einblick in ihre Erfolgskonzepte

Aufgrund der großen Resonanz im letzten Jahr setzen C. Maurer Fachmedien und die Zeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" ihr Veranstaltungskonzept "Mein Betrieb – meine Zukunft" fort: In diesem Jahr mit einer fünfteiligen Online-Seminarreihe. Ab 3. November 2021 erklären – immer mittwochs von 14 bis 16 Uhr – innovative Betriebe aus der Orthopädieschuhtechnik, mit welchen Konzepten, digitalen Lösungen und  Produktionstechniken sie sich fit für die Zukunft machen. Die Online-Seminare sind einzeln oder als vergünstigtes Gesamtpaket buchbar.

mehr ...
Anzeige

Foto: GIS/AdobeStock

Mein Betrieb – meine Zukunft

Digitalisierung, Veränderungen bei den Rahmenbedingungen der Hilfsmittelversorgung, neue Marktteilnehmer – der Veränderungsdruck innerhalb der Branche ist groß. Mit ihm wächst aber auch die Chance, die Zukunft der Orthopädieschuhtechnik mitzugestalten. Erfahren Sie in unserem Special über erfolgreiche Gründer aus der Orthopädieschuhtechnik und über Orthopädieschuhtechniker, die innovative Konzepte und Ideen umsetzen.

Mehr erfahren...
Olav Toornend (Foto: Nimco)
13. Oktober 2021 | News-Verbände

Olav Toornend neuer Präsident des IVO

Bei der Mitgliederversammlung am 5. Oktober 2021 haben die Delegierten des Internationalen Verbandes der Orthopädieschuhtechniker (IVO) Olav Toornend zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt auf Serge Mathis, der das Amt seit 2015 innehatte.

mehr ...
Foto: Sherry Young/AdobeStock
13. Oktober 2021 | News-Medizin

100 Jahre Insulin – ein Meilenstein der Medizin

2021 jährt sich zum hundertsten Mal ein zentrales Ereignis der Medizingeschichte: Am 27. Juli 1921 gelang dem Mediziner Frederick Banting und dem Biochemiker Charles Best erstmals die Isolierung von Insulin aus der Bauchspeicheldrüse von Hunden. Sie legten damit den Grundstein für die erste wirksame Behandlung des Diabetes mellitus.

mehr ...
Foto: Adobe Stock/Gerhard Seybert
13. Oktober 2021

Einzelhandel klagt über Lieferprobleme

Im Einzelhandel kann gegenwärtig nicht jede Bestellung erfüllt werden. 74 Prozent der Einzelhändler klagten im September über entsprechende Probleme. Das geht aus einer Umfrage des ifo Instituts hervor.

mehr ...
Foto: mapoli/AdobeStock
13. Oktober 2021 | News-Wissenschaft

Studie: Diabetes mit Ganzkörper-Magnetresonanztomographie erkennbar

Mit einer Ganzkörper-Kernspinaufnahme (MRT) lässt sich Typ-2-Diabetes diagnostizieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Forschenden des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung, des Instituts für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen des Helmholtz Zentrums München an der Universität Tübingen, des Max- Planck-Instituts für Intelligente Systeme und der Universitätsklinik Tübingen. Sie nutzten Deep-Learning-Methoden (Maschinelles Lernen) und Daten von mehr als 2000 MRTs, um Patienten mit (Prä-)Diabetes identifizieren zu können. 

mehr ...
Foto: sebra/AdobeStock
12. Oktober 2021 | News-Medizin

Rheuma: Früherkennung als Schlüssel zum Behandlungserfolg

Rheuma wartet nicht. Je länger eine entzündlich-rheumatische Erkrankung unerkannt fortschreitet, desto schlechter lässt sie sich therapieren, und desto höher ist das Risiko für bleibende Schäden am Bewegungsapparat oder an inneren Organen. Vor diesem Hintergrund ist es aus Sicht der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh) unhaltbar, dass bis zur korrekten Diagnose einer rheumatoiden Arthritis im Durchschnitt neun Monate vergehen – bei anderen, weniger bekannten entzündlich-rheumatischen Erkrankungen sogar noch deutlich länger. Der Zugang zu einer effektiven Rheumatherapie müsse dringend verbessert und Kapazitätsengpässe beseitigt werden, mahnt die DGRh anlässlich des Welt-Rheuma-Tags am 12. Oktober 2021.

mehr ...
Foto: fotogestoeber/AdobeStock
12. Oktober 2021 | News-Handwerk

Seifriz-Preis 2022: Bewerbungsphase startet

Der „Seifriz“, Deutschlands Innovationspreis des Handwerks, geht in eine neue Runde – und kommt auf eine neue große Bühne. Erstmals wird der Seifriz-Preis gemeinsam mit der hybriden Leitveranstaltung „Zukunft Handwerk“ im März in München verliehen. Ausgezeichnet werden besonders gelungene Kooperationen zwischen Handwerk und Wissenschaft. Interessierte Betriebe aus ganz Deutschland und deren Partner können sich ab sofort bewerben.

mehr ...

Banner KS2 Fruehjahr Sommer 2022

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Aktuelle Ausgaben

Nach oben ⇑