ostechnik.de - Die Fachzeitschrift für Orthopädieschuhtechnik
Anzeige
Eingewachsener Fußnagel

Eingewachsener Fußnagel

Lasern statt Schnitt-OP. Besonders geeignet für Diabetiker.
Der eingewachsene Fußnagel ist weit verbreitet und erfordert regelmäßige Behandlungen. In manchen sehr ausgeprägten Fällen wird spätestens bei immer wieder auftretenden Entzündungen eine Operation unumgänglich.

Foto: Maridav/AdobeStock
23. Januar 2020 | News-Handwerk

Ausbildung wird für Abiturienten zunehmend attraktiver

Die Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart setzen weiterhin auf die Ausbildung ihrer eigenen Fachkräfte. So hat die Zahl der neuen Azubis im vergangenen Jahr um 1,4 Prozent zugenommen; Ende 2019 wurden 4.345 neue Ausbildungsverträge gezählt. Das Plus in 2018 lag bereits bei 1,3 Prozent. Zugenommen hat auch die Zahl der Auszubildenden mit Abitur oder Fachhochschulreife. 

mehr ...
Anzeige

Foto: vege/fotolia
22. Januar 2020 | News-Gesundheitspolitik

Sachverständiger spricht sich für Schiedsverfahren und gegen Änderungen am Beitrittsrecht aus

Für die Einführung eines Schiedsverfahrens bei Uneinigkeiten in Vertragsverhandlungen hat sich Rechtsanwalt Dr. Oliver Esch ausgesprochen. Er wurde dazu als Einzelsachverständiger in einer öffentlichen Anhörung zum Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz im  Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags am 15. Januar 2020  befragt. Eine Änderung des Beitrittsrechts, wie sie die Regierungsfraktionen in einem Änderungsantrag zu dem Gesetz anstreben, sah Esch mit Blick auf das EU-Recht hingegen kritisch.

mehr ...
Gerrit Gierok (Foto: oddc)
22. Januar 2020 | News-Firmen & Personen

Fünfjähriges Jubiläum und neuer Geschäftsführer

Am 1. Februar 2020 feiert die opta data digital communication GmbH ihr fünfjähriges Bestehen – und bereits zum 1. Januar hat Geschäftsführer Christian Windhaus Verstärkung bekommen. Gemeinsam mit ihm leitet nun Gerrit Gierok das Unternehmen als weiterer Geschäftsführer.

mehr ...
Foto: auremar/AdobeStock
22. Januar 2020 | News-Wissenschaft

Wenn das Imprägnierspray auf die Lunge schlägt

Was geschieht, wenn Imprägniersprays mit winzigen Teilchen (Nanopartikeln) in die Lunge gelangen? Lösen sie dort Entzündungen aus oder schädigen gar das Lungengewebe? Das sind Fragen, die im internationalen Forschungsprojekt „NANOaers“ von Fachleuten aus Deutschland, dem europäischen Ausland und den USA in den vergangenen drei Jahren unter der Leitung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) bearbeitet wurden. Ergebnisse der Versuche mit Aerosolen, die aus Imprägniersprays freigesetzt werden, wurden auf dem Abschlussworkshop des Projektes vom 21. bis 22. Januar 2020 vorgestellt.

mehr ...
Foto: Bernd Rosin-Lampertius
21. Januar 2020 | News-Handwerk

Freisprechungsfeier der „Nordost-Innungen“

25 Auszubildende aus Berlin, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein konnten am Samstag, 18. Januar 2020,  an der Landesberufsschule für Orthopädie-Schuhmacher in Lübeck-Travemünde freigesprochen werden. Besonders gelobt wurde die Qualität der diesjährigen Prüfungsstücke.

mehr ...
21. Januar 2020 | News-Firmen & Personen

ANWR: Deutliches Wachstum im Jubiläumsjahr 2019

Mit einer deutlichen Steigerung des Geschäftsvolumens hat die ANWR-Gruppe das Jubiläumsjahr 2019 zum 100-jährigen Bestehen der Genossenschaft abgeschlossen. Das Geschäftsvolumen stieg um fast 54 Prozent auf 14,6 Milliarden Euro, teilt die ANWR mit. Dieser weit überdurchschnittliche Anstieg hänge mit der Übernahme des Zentralregulierungsgeschäfts der VR-Leasing AG durch die zur ANWR-Gruppe gehörende Aktivbank AG zusammen.

mehr ...
Foto: vaaseenaa/AdobeStock
21. Januar 2020 | News-Gesundheitspolitik

Diabetes-Verbände: Nationale Diabetesstrategie der Koalition vor dem Aus?

Die Anzahl der Diabeteserkrankungen in Deutschland steigt seit Jahren beständig an. Für 2040 liegen die Prognosen bei 12 Millionen Betroffenen. Um gesundheitspolitisch gegenzusteuern, wurde im Koalitionsvertrag 2018 eine Nationale Diabetesstrategie beschlossen, die nach Ansicht von Diabetes-Verbänden nun zu scheitern droht. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe kritisieren hier den Widerstand von Politikern des Ernährungsausschusses gegenüber einem Passus im Entwurf zu Ernährungsfragen. Die Koalition riskiere damit die Gesundheit künftiger Generationen.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Aktuelle Ausgaben

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen