Die Rexor-Geschäftsführer Niek Jansen (l.) und Günter Neunaber. (Foto: Rexor)
27. Januar 2023

Rexor wird 70 Jahre

1953 wurde die Schuh-Verbundgruppe Rexor gegründet. Anlässlich des runden Geburtstags gibt es Sondervaluta für die Partnerunternehmen. Im Jahr 2022 konnte ein deutliches Plus in der Zentralregulierung erreicht werden.

mehr ...
Anzeige

  • Foto: GIS/AdobeStockFoto: GIS/AdobeStock

    Mein Betrieb – meine Zukunft

    Digitalisierung, Veränderungen bei den Rahmenbedingungen der Hilfsmittelversorgung, neue Marktteilnehmer – der Veränderungsdruck innerhalb der Branche ist groß. Mit ihm wächst aber auch die Chance, die Zukunft der Orthopädieschuhtechnik mitzugestalten. Erfahren Sie in unserem Special über erfolgreiche Gründer aus der Orthopädieschuhtechnik und über Orthopädieschuhtechniker, die innovative Konzepte und Ideen umsetzen.

    Mehr erfahren...
    slide mobil test
  • Foto: Worawut/ AdobeStockFoto: Worawut/AdobeStock

    Special: Trends & Innovationen

    In unserem Special „Trends & Innovationen“, das parallel auch als Print-Sonderheft der „Orthopädieschuhtechnik“ erscheint, zeichnen wir aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Bereichen nach und befragen Experten, welche Entwicklungen sie für die Zukunft erwarten. Ergänzt werden unsere Berichte durch Informationen der Zulieferer und Dienstleister der Branche, die ihre Innovationen in Advertorials vorstellen. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

    Mehr erfahren...
    Slider_trends_innovationen
Foto: Nola Viglietti/peopleimages.com/Adobe Stock
27. Januar 2023

Vom Programm "Berufliche Orientierung für Zugewanderte" profitierten bereits über 6.500 Menschen

Das vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) koordinierte und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierte Programm "Berufliche Orientierung für Zugewanderte" (BOF) hat seit 2016 über 6.500 Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung erreicht. Es eröffnet Zugewanderten neue berufliche Perspektiven und erhöht ihre Chancen, als Fachkräfte Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt zu erlangen.

Foto: Svea Pietschmann/G-BA
26. Januar 2023

Gesundheitscoaching für pAVK-Patienten und Kinderschmerztherapie: Innovationsausschuss empfiehlt Ergebnistransfer in die Regelversorgung

Der Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) hat hat zwei beendete Förderprojekte als vielversprechend für die Regelversorgung bewertet. Das Projekt pAVK-TeGeCoach hatte erprobt, ob Versicherte mit einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) von einem Gesundheitscoaching und einem telemetrisch gestützten Gehtraining profitieren. Im Projekt Schmerz-Netz wurde eine personalisierte sozialmedizinische Nachsorge für Kinder und Jugendliche mit schweren chronischen Schmerzen entwickelt.

mehr ...
Foto: Pavlo Vakhrushev/fotolia
25. Januar 2023 | News-Gesundheitspolitik | News-Wissenschaft

Weltweite Verdoppelung der Diabetes Typ 1-Fälle bis 2040

Diabetes mellitus ist global auf dem Vormarsch. Eine aktuelle Lancet-Studie prognostiziert nun, dass sich die Erkrankungszahlen für Diabetes Typ 1 bis 2040 von etwa 8,4 Millionen auf bis zu 17,4 Millionen verdoppeln könnten. Die Studie gibt 201 Ländern konkrete Zahlen zu ihrer derzeitigen nationalen Diabetes-Lage an die Hand. Auch Deutschland müsse dringend politische Konsequenzen aus den aktuellen Studienergebnissen ziehen, mahnt die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG). Sie seien ein Warnschuss für nationale Gesundheitssysteme.

mehr ...
Foto: RioPatuca Images/Adobe Stock
25. Januar 2023 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

BAS-Sonderbericht zur Hilfsmittelversorgung: Bundesregierung legt sich noch nicht fest

In seinem Sonderbericht hatte das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) im Herbst erhebliche Defizite in der Hilfsmittelversorgung der Gesetzlichen Krankenkassen festgestellt (wir berichteten). Auf eine diesbezügliche Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion DIE LINKE hat die Bundesregierung nun geantwortet. Sie sieht im Wesentlichen vorerst keinen Grund für zusätzliche gesetzliche Regelungen, möchte aber einige Vorschläge des BAS prüfen.

mehr ...
Foto: kebox/Adobe Stock
24. Januar 2023 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

Kostensteigerungen in der Hilfsmittelbranche: Eurocom sieht Gesetzgeber und Krankenkassen in der Pflicht

Die Herstellervereinigung für Kompressionstherapie, orthopädische Hilfsmittel und digitale Gesundheitsanwendungen Eurocom hat angesichts explodierender Kostensteigerungen in der Hilfsmittelbranche ein Positionspapier vorgelegt. "Wollen wir in Deutschland weiterhin eine den individuellen Patientenbedürfnissen entsprechende medizinisch sachgerechte und qualitativ hochwertige Hilfsmittelversorgung ermöglichen, muss jetzt gehandelt werden!", betont Eurocom-Geschäftsführerin Oda Hagemeier. 

mehr ...
Frank Schuffelen, Vorstandsvorsitzender der ANWR Group. (Foto: ANWR Group)
25. Januar 2023

ANWR-Unternehmensgruppe baut Geschäftsvolumen aus

Die ANWR Group konnte das Geschäftsvolumen im Jahr 2022 um 9,6 Prozent auf 21,7 Milliarden Euro ausbauen und setzt damit trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen das Wachstum der letzten Jahre fort.

mehr ...
Volker Beil (l.) und Tom Mewes. (Fotos: BEIL)
24. Januar 2023

Geschäftsführer-Wechsel bei BEIL

Zum 1. Januar 2023 hat Volker Beil, Eigentümer der BEIL Kunststoffproduktions- und Handelsgesellschaft mbH, die Geschäftsführung an seinen langjährigen Kollegen Tom Mewes übergeben.

mehr ...
Foto: hkama/Adobe Stock
20. Januar 2023

Bis 2028 fehlen in Hessen 200.000 Fachkräfte – und das ist noch nicht der Höhepunkt

Die Generation der Babyboomer geht nach und nach in Rente. Sie hinterlässt große Lücken im Arbeitsmarkt, die nur teilweise durch jüngere Arbeitskräfte geschlossen werden können. Das Institut für Wirtschaft, Arbeit und Kultur (IWAK) der Goethe-Universität hat im Auftrag des Hessischen Sozialministeriums Prognosen erstellt, welche Zahlen bis 2028 in den unterschiedlichen Regionen und Berufsfeldern zu erwarten sind. 

mehr ...
Cobots (kollaborierende Leichtbauroboter) von Universal Robots. (Foto: Universal Robots)
20. Januar 2023 | News-Handwerk

Breites Ausstellerangebot auf der ZUKUNFT HANDWERK

Ob Ressourcenknappheit oder Fachkräftemangel: Unternehmer im Handwerk stehen aktuell vor enormen Herausforderungen. Lösungsansätze für die Handwerksbetriebe des Mittelstands werden auf ZUKUNFT HANDWERK präsentiert. Vom 08. bis 10. März 2023 feiert das Live-Event im Internationalen Congress Center München (ICM) seine Premiere.

mehr ...
Foto: contrastwerkstatt/Adobe Stock
18. Januar 2023

HDE lehnt neue Bildungsteilzeit ab und bewertet Ausbildungsgarantie differenziert

Eine neue Bildungs(teil)zeit nach österreichischem Vorbild soll nach dem Willen von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil künftig die existierenden Förderinstrumente zur Weiterbildung von Beschäftigten ergänzen. Der Referentenentwurf eines Weiterbildungsgesetzes des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) sieht vor, dass Beschäftigte ihre Arbeit für bis zu ein Jahr zum Zweck einer Weiterbildung aussetzen beziehungsweise ihre aktuelle Arbeitszeit für bis zu zwei Jahre zum Zweck einer Weiterbildung reduzieren können.

mehr ...
Foto: Solidschuhwerk GmbH
18. Januar 2023

Solidus Academy: Vorbereitung auf die Verkaufssaison

Der Komfortschuhhersteller Solidus veranstaltete am 16. und 17. Januar die Solidus Academy, um das Verkaufspersonal auf die Verkaufssaison Frühjahr/Sommer 2023 vorzubereiten und den stationären Handel zu unterstützen.

mehr ...

Banner KS Fruehjahr Sommer 2023

Special: Trends und Innovationen

Special: Mein Betrieb meine Zukunft

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer PDF

Nach oben ⇑