tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - I ostechnik.de - Lexikon - I

Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Interimsschuh

Aus leichten preiswerten textilen Stoffen mit Klettverschluss, Haken oder Ösen zum leichten Einstieg, hoher gepolsterter Schaft, breite Auftrittsfläche, exakt umfassender Hinterkappe, individuell gepolsterter Fußbettung, gepolsterter Lasche, gegebenenfalls Sohlenversteifung und weiterer orthopädischer Elemente.

Zugriffe - 2
intermittierende Selbstbeatmung

Vorübergehende oder dauerhafte Anwendung von mechanischen Atemhilfen. Die Beatmung erfolgt üblicherweise mit Hilfe von Masken über Nase oder Nase und Mund. Eine intermittierende Selbstbeatmung wird meistens stationär eingeleitet und nächtlich zu Hause fortgeführt.

intermittierender Katheterismus

Bei dieser Methode zur künstlichen Harnableitung wird ein Einmalkatheter durch die Harnröhre in die Blase geschoben. Das kann von dem Betroffenen selbst gemacht werden.

Zugriffe - 1
intern

Von innen.

Internist, Internistin

Arzt oder Ärztin für Erkrankungen von inneren Organen und Organsystemen.

interpersonelle Psychotherapie

Psychotherapeutisches Verfahren, das speziell für die Behandlung von Depressionen entwickelt wurde. Ein wichtiges Therapieziel ist die Bewältigung von zwischenmenschlichen Konflikten und Problemen.

intravenös

In eine Vene hinein.

invasiv

Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, bei denen man mit Instrumenten durch die Haut in den Körper eindringt.

Zugriffe - 1
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen