tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - Anti-Varus-Schuh ostechnik.de - Lexikon - Anti-Varus-Schuh

Anti-Varus-Schuh

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Anti-Varus-Schuh

Schuh mit orthopädischen Elementen wie Innenlederpolsterung, knöchelhohem Schaft, Zehenschutzkappe, medialer Kappen­versteifung (am I. Os metatarsale bis V. Metatarsalköpfchen), stabile umfassende Fersenkappe, Weichbettungseinlage und ­laterale Erhöhung im Sinne einer leichten Pronation.

Wirkungsweise: Verbesserung der Varus- und Adduktionsfehlstellung des kindlichen Fußes; Fixierung des unteren Sprunggelenkes und Stabilisierung des oberen Sprunggelenkes, Halten des Korrekturergebnisses und Wachstumslenkung.

Indikationen: kindlicher Sichelfuß, postoperativer kindlicher Klumpfuß.

344330 ostechnik.de - Lexikon - Anti-Varus-Schuh

Zugriffe - 44
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen