Bulimie

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Bulimie

Form der Essstörung. Charakteristisch für diese Krankheit sind Essanfälle. Betroffene verschlingen heimlich und hastig große Portionen. Sie können nicht kontrollieren, was und wie viel sie essen.

Nach den Essanfällen kommt es zu Schuldgefühlen. Um die Kalorien wieder los zu werden, steuern Betroffene gegen, zum Beispiel mit selbst herbeigeführtem Erbrechen, Fasten, Diäten, Medikamenten oder übermäßigem Sport.
Mehr dazu in der Kurzinformation für Patienten „Essstörungen“.

Zugriffe - 408

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑