tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - Diabetesadaptierte Fußbettung ostechnik.de - Lexikon - Diabetesadaptierte Fußbettung

Diabetesadaptierte Fußbettung

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Diabetesadaptierte Fußbettung

Lange Weichpolstereinlage in Sandwichtechnik aus verschiedenen Shore-Härten (fußsohlenwärts weiches Trägermaterial und bodenwärts härteres Trägermaterial), wobei die Oberfläche  der Fußbettung 
abwaschbar und desinfizierbar ist.

Wirkungsweise: Druckumverteilung 
und damit Entlastung druckexponierter 
Regionen.

Indikationen: Diabetischer Fuß mit Angiopathie und Neuropathie, rheumatischer Fuß, kontrakter Knick-Senk-Spreizfuß 
und Ballenhohlfuß.

 

152167_Wolansky_1_2_DiabetesadaptierteFubettung ostechnik.de - Lexikon - Diabetesadaptierte Fußbettung

Zugriffe - 19
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen