tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - Einlegesohlen, konfektionierte ostechnik.de - Lexikon - Einlegesohlen, konfektionierte

Einlegesohlen, konfektionierte

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Einlegesohlen, konfektionierte

Grundsohle aus weichem Material, überzogen mit Schaumstoff, Textilfasergewebe oder perforiertem Material; ohne ärztliche Verordnung; fehlende orthopädische Elemente wie Zurichtungen für eine krank-
hafte FußformWirkungsweise: Wärmeverbesserung, Weichpolsterung, Schweißabsorption 
(z. B. aus Aktivkohle).

Indikationen: Schweißfuß, Hyperkeratose, Clavus, Callositas, Exostosen.

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen