tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - Katecholamine ostechnik.de - Lexikon - Katecholamine

Katecholamine

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Katecholamine

Körpereigene Stoffe, welche die Herzfrequenz erhöhen und die Schlagkraft des Herzens günstig beeinflussen. Sie werden auch als Notfall-Medikamente eingesetzt. Das bekannteste Katecholamin ist Adrenalin.

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen