tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - perkutane Koronarintervention ostechnik.de - Lexikon - perkutane Koronarintervention

perkutane Koronarintervention

Suche im Lexikon
Begriff Definition
perkutane Koronarintervention

Zur perkutanen Koronarintervention zählen verschiedene Behandlungsverfahren zur kathetergestützten Öffnung verstopfter Herzkranzgefäße.

Entweder werden die Verengungen durch Dehnung über einen Ballon erweitert (Ballondilatation) oder es wird eine Gefäßschiene (Stent) eingebracht. Siehe auch Herzkatheter.

Zugriffe - 19
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen