ostechnik.de - Lexikon - Schuhlasche

Schuhlasche

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Schuhlasche

Unter der Schnürung gelegener Teil zum Schutz des Fußrückens.

Wirkungsweise: Druckschutz, zusätzliche Abpolsterung vor allem beim diabetischen 
Fuß verhindert Kompression von Gefäßen, Nerven, Muskeln und Sehnen.

Indikationen: diabetischer und rheumatischer Fuß, dorsaler Fußhöcker, Ganglion und Arthrose im Chopart- und Lisfranc-
Gelenk.

Zugriffe - 393
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen