tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - Shore-Härten ostechnik.de - Lexikon - Shore-Härten

Shore-Härten

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Shore-Härten

Angabe zur Elastizität und Härte nach Shore (Härtegrad) von Werkstoffen.

Shore-A-Härte 10, 20, 30 bis 70 relativ 
unelastisch, Shore-A-Härte 20 zum Beispiel für Entlastungs- wie Polsterorthesen.

Shore-A-Härte 30 zum Beispiel für Korrekturmaßnahmen.

Shore-A-Härte 10 zum Beispiel für Druck exponierte Regionen wie beim diabetischen Fuß mit Zusatzpolsterung mit Sitran E.

Unterschieden werden bei Gummi und Kunststoff Shore-A-Härte und Shore-D-Härte.

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen