tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - Lexikon - Stabilisationsschuh ostechnik.de - Lexikon - Stabilisationsschuh

Stabilisationsschuh

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Stabilisationsschuh

Knöchelübergreifender Schuh mit seitlich verstärktem Schaft und weitem Einstieg.

Wirkungsweise: Frühmobilisation, Entlastung und Stabilisierung bei konservativer und postoperativer Therapie des Rückfußes.

Indikationen: nach medialen oder lateralen Bandläsionen im Sprunggelenksbereich, Distorsion, Frakturen des Rückfußes, ­Arthrodese, Achillessehnenschädigung, Lähmungen, Arthritis in den Fußgelenken und Funktionseinschränkungen.

152167_Wolansky_2_Therapieschuh2 ostechnik.de - Lexikon - Stabilisationsschuh

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen