ostechnik.de - Lexikon - Torqueelabsatz (Rotationsabsatz oder Torsionsabsatz)

Torqueelabsatz (Rotationsabsatz oder Torsionsabsatz)

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Torqueelabsatz (Rotationsabsatz oder Torsionsabsatz)

Orthopädische Schuhzurichtung am Absatz:

Wirkungsweise: Drehung des Rückfußes beim Gehen nach innen oder außen durch angebrachte Lamellen.

Indikationen: Innen- oder Außenrotationsfehlstellung der Beinachse, Varusfehlstellung des Vorfußes oder Hüftfehlstellungen.

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X