ostechnik.de - Lexikon - Zehenzugabe

Zehenzugabe

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Zehenzugabe

Im Stand ist eine Zehenzugabe im Schuh von 0,7 bis ein Zentimeter notwendig, da sich die Zehen beim Abrollvorgang nach vorn schieben.

Wirkungsweise: Vermeidung von Hyperkeratose, Clavus und Ulkus.

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X