Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Ketoazidose

Schwere Stoffwechselentgleisung mit Übersäuerung des Blutes. Die häufigste Ursache ist ein absoluter Mangel an Insulin. Siehe auch Diabetes mellitus.

Zugriffe - 614
ketoazidotisches Koma

Diabetisches Koma. Bewusstlosigkeit aufgrund eines Insulinmangels. Tritt vor allem bei Menschen mit Typ-1-Diabetes auf.

Zugriffe - 429
KHK

Koronare Herzkrankheit. Dabei kommt es zu einer Verengung der Herzkranzgefäße.
Weitere Informationen finden Sie in der Patientenleitlinie „Chronische Koronare Herzkrankheit (KHK)“.

Zugriffe - 450
Klappenvitien

Angeborene oder erworbene Erkrankungen der Herzklappen.

Zugriffe - 461
klinische Studie

Erforschung der Wirkung einer bestimmten medizinischen Behandlung mit Patientinnen und Patienten. Die häufigste Form der klinischen Studie ist die Prüfung von Arzneimitteln für die Zulassung.

Zugriffe - 441
Klistier

Verfahren, um den Darm zu entleeren, zum Beispiel bei Verstopfung.

Zugriffe - 443
Kniesehnenreflex

Muskeleigenreflex, der durch einen Schlag auf die Sehne unterhalb der Kniescheibe (Patellarsehne) ausgelöst wird. Anhand des Kniesehnen- oder auch Patellarsehnenreflex wird die Funktion der peripheren Nerven überprüft.

Zugriffe - 421
Knöchelmaß (s. a. Fußmaß)

Umfang der schwächsten Stelle des Unterschenkels oberhalb der Knöchel.

Zugriffe - 820
Knochennekrose

Knochenzerstörung

Zugriffe - 373
kognitiv

Fachbegriff aus der Psychologie. Zu den kognitiven Fähigkeiten eines Menschen zählen zum Beispiel Wahrnehmen, Denken, Erinnern, Aufmerksamkeit und Lernfähigkeit.

Zugriffe - 364
Kohlenhydrate

Nahrungsbestandteile, aus denen durch Verdauung Zuckerstoffe entstehen.

Zugriffe - 397
Köhler-Freiberg-Krankheit


juvenile aseptische Knochennekrose des II., III. oder selten des IV. Metatarsalköpfchens

Zugriffe - 527
Kollateralkreislauf

Umgehungskreislauf

Zugriffe - 436
Kombinationsbehandlung

Bei einer Kombinationsbehandlung kommen mehrere Therapiemöglichkeiten gemeinsam zum Einsatz, zum Beispiel Psychotherapie und Medikamente.

Zugriffe - 386
Komorbidität

Begleiterkrankung. Beispielsweise können Menschen mit einer Herzerkrankung gleichzeitig eine Depression haben.

Zugriffe - 423

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑