Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI)

Medikamente zur Behandlung von Depressionen. Sie beeinflussen den Hirnstoffwechsel und hemmen gezielt die Wiederaufnahme des Botenstoffes Serotonin in Nervenzellen.

Zugriffe - 388
Senkfuß

Wenn das Längsgewölbe des Fußes (die Wölbung von der Ferse zum Vorderfußballen) abgeflacht ist, wird dies als Senkfuß bezeichnet.

Zugriffe - 387
sensomotorische diabetische Polyneuropathie

Nerven sind durch Diabetes geschädigt, die für die Empfindungen und Bewegungen verantwortlich sind. Besonders häufig sind dabei die Füße und Unterschenkel betroffen.

Zugriffe - 410
Sensomotorische oder ­neurologische Einlagen

Versehen mit Elementen verschiedener 
Härte. Geeignet für Kinder und Sportler.

Wirkungsweise: Stimulation von Muskeln und Muskelketten durch weiche Elemente verschiedener Stärke auf einer Trägerplatte; Verbesserung des Kontakts mit der Fuß­sohle, Druckumverteilung an der Fußsohle bei vorhandenen Druckspitzen; Verbesserung der Koordination.

Zugriffe - 454
sensorisch

Die Sinne betreffend.

Zugriffe - 426
sensorische Nerven

Die sensorischen oder sensiblen Nerven übermitteln Empfindungen aus dem Körper über das Rückenmark an das Gehirn, wie etwa Schmerzen, Temperatur oder Druck.

Zugriffe - 452
Septum

Scheidewand

Zugriffe - 393
Serienschuh, semiorthopädischer (synonym Aufbauschuh)

Semikonfektionierter Schuh (Halbfabrikat) mit entsprechender Polsterung im Innenbereich, ohne Innennähte, entsprechend angepasster Höhe und Weite vor allem im Vorfußbereich, mit gegebenenfalls ortho­pädischen Zurichtungen am Schaft oder Boden des Schuhs wie zum Beispiel Pufferabsatz, Abrollsohle, Laschenpolsterung, Vorfußverbreiterung, angepasste Vorfußkappe und notwendiger Maßeinlage;

Zugriffe - 2084
Serotonin

Botenstoff; hormonähnlicher Stoff, der u. a. den Erregungszustand der glatten Muskulatur beeinflusst

Zugriffe - 403
Serotonin-Wiederaufnahme-Verstärker

Medikamente zur Behandlung von Depressionen. Die Mittel sorgen dafür, dass der Botenstoff Serotonin verstärkt aus dem synaptischen Spalt wiederaufgenommen wird.

Zugriffe - 376
Serotoninsyndrom

Der Begriff Serotoninsyndrom bezieht sich auf verschiedene Beschwerden, die durch Medikamente, die den Serotoninspiegel im Gehirn erhöhen, verursacht werden können.

Zugriffe - 389
Sesambein

in Sehnen, Bänder oder Gelenkkapsel eingeschlossener runder Schaltknochen

Zugriffe - 344
Sesamoiditis

Entzündung eingelagerter Schaltknochen unter dem Großzehengrundgelenk; Entzündung des Sesambeines

Zugriffe - 526
SGLT2-Hemmer

Tablette zur Behandlung des Typ-2-Diabetes. Die SGLT2-Hemmer oder Gliflozine hemmen ein bestimmtes Enzym in der Niere, einen Zucker-Transporter, sodass weniger Zucker in das Blut zurück gelangt. Als Folge wird sehr viel Zucker über den Urin ausgeschieden.

Zugriffe - 417
Shore-Härte

Angabe zur Elastizität und Härte von Werkstoffen

Zugriffe - 483

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑