04. April 2013

Sabu und RSB verschiebt Dekadenregulierung um 30 Tage


Anzeige

Die Sabu Schuh & Marketing GmbH setzt die Dekadenregulierung am 10. April 2013 aus, um für Liquidität bei den angeschlossenen Schuhfachhändlern zu sorgen. Die Dekade wird somit erst am 10. Mai 2013 fällig. Ziel ist, den Sabu-Anschlussfirmen eine wirksame Hilfestellung in der in diesem Jahr besonders langen Wintersaison zu geben.

Darüber hinaus gewährt die Sabu Schuh & Marketing GmbH auf alle eigenen Rechnungen eine 8-wöchige Valuta. Dies betrifft die Sabu-Großhandelsware ebenso wie alle Marketing- und Konzeptionsdienstleistungen und Beratungsgebühren. „Damit belohnen wir unsere treuen und aktiven Anschlussfirmen in besonderem Maße in diesem längsten Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnungen“, begründet Sabu-Chef Ralph Hanus die Maßnahmen.