18. Juni 2013

Zentrales Spendenkonto des ZDH zur Fluthilfe für das Handwerk


Anzeige

Der ZDH hat ein zentrales Spendenkonto eingerichtet. Damit soll allen Spendenwilligen eine zentrale Anlaufstelle angeboten werden, die gezielt Handwerksbetrieben helfen wollen, ohne vorher festlegen zu müssen, in welche Region oder zu welchen Betrieben die Spende fließen soll.

Spendenkonto:

Kto.Nr: 13327810
BLZ: 100 500 00
IBAN: DE24 1005 0000 0013 3278 10
BIC: BELADEBEXXX
bei der Landesbank Berlin

Bitte bei Verwendungszweck HOCHWASSERHILFE eintragen, da die Zahlung sonst nicht zugeordnet werden kann.

Außerdem sollten Spender zusätzlich zum Verwendungszweck "Hochwasserhilfe" ihre vollständige Adresse angeben, damit später eine Spendenbescheinigung von der begünstigten Institution / Handwerkskammer ausgestellt werden kann.

Internetadressen der Handwerksorganisation für Flutbetroffene
Für die von der Flut betroffenen Handwerksbetriebe haben die Handwerkskammern und Fachverbände Telefonnummern angegeben oder zentrale Hotlines geschaltet. Dort stehen den Unternehmen Ansprechpartner zur Verfügung, um Betrieben bei den weiteren Schritten behilflich zu sein: http://www.zdh.de/service/hochwasserhilfe-2013/zentrales-spendenkonto-und-adressen.html.