21. August 2013

Gesunde Schuhe für einen starken Rücken: GMS startet zweite Kampagne


Anzeige

Unter dem Titel „Gut geht’s! Gesunde Schuhe für einen starken Rücken“ startet der Kompetenzkreis "Gesunde Schuhe" der GMS – ein Zusammenschluss von bundesweit 200 Orthopädie- und Komfortschuh-Fachhändlern – zum zweiten Mal eine breit angelegte Aktions- und Kommunikationskampagne. Ziel ist die Bewusstseinsbildung bei Konsumenten über den Zusammenhang von richtigen Schuhen, optimaler Einlagenversorgung, schmerzfreien Füßen und einem starken Rücken.

Über 100 teilnehmende Fachgeschäfte wollen sich während der Aktionswochen vom 23. September bis 5. Oktober 2013 als kompetente, zukunftsorientierte Handels- und Dienstleistungsunternehmen präsentieren. Neben Informationen rund um das Thema Fuß- und Rückengesundheit erwarten die Besucher dabei u. a. kostenlose Fußanalysen, individuelle Beratung zu passenden Schuhmodellen und Gewinnspielaktionen.

Bereits 2012 wurde die Öffentlichkeit erfolgreich über den Zusammenhang zwischen Schuhen und der Prävention von Rückenbeschwerden informiert. Die Initiative zu den bundesweiten Aktionen geht erneut vom Kompetenzkreis "Gesunde Schuhe" aus. Mit den Aktionen sollen sowohl bestehende als auch neue Zielgruppen erreicht werden, da das Thema Rückengesundheit alle Menschen betrifft. Kunden, die die Angebote der Aktionswochen wahrnehmen, sollen zu Markenbotschaftern der Fachhändler werden und deren modernes Image weitertragen.

Der Kompetenzkreis wird erneut durch Verbände und Unternehmen unterstützt – insbesondere die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V.. Als Gewinnspiel-Partner konnten die FPZ Rückenzentren sowie der Trainingsgerätehersteller Togu gewonnen werden. Darüber hinaus begleiten namhafte Hersteller die Kampagne.