06. September 2013

ANWR Group vergibt Stipendien für die LTD Nagold


Anzeige

Ein Stipendium für ein Studium an der  LDT  Nagold  hat  die  ANWR  Group  für  die  Mitarbeiter  in  den Handelsunternehmen  der  angeschlossenen  Kooperationen ausgeschrieben. Gefördert wird das Studium zum Textilbetriebswirt mit der Fachrichtung Schuhe oder Sport.

Die  ANWR  Group  sieht dies im Rahmen ihres Ziels,  für  den Fachhandel  die  Märkte  der  Zukunft  zu  gestalten.  „Wichtig für die Märkte der Zukunft sind vor allem die Menschen, die im Fachhandel Verantwortung tragen oder künftig  übernehmen  möchten“,  sagt  Günter  Althaus,  Vorstandsvorsitzender  der  ANWR  GROUP.  „In  vielen  Handelsunternehmen unserer Gruppe gibt es junge, engagierte Menschen, die das Potential  haben,  sich  professionell  weiter  zu  entwickeln  und  auch  eine Unternehmensnachfolge anzutreten. An alle die richtet sich unser Angebot.“

In  einer  Zeit,  in  der  die  Anforderungen  an  ein  erfolgreiches Handelsunternehmen  komplexer  werden,  der  Druck  des  Wettbewerbs zunimmt  und  es  schwieriger  wird,  engagierte  Mitarbeiter  zu  finden  und langfristig  zu  binden, sei  die  Fortbildung  eine  wichtige  Basis  für  die Professionalität  im  Fachhandel.  Die  ANWR  GROUP  bietet  neben dem Stipendium  ergänzende Weiterbildungsangebote  für  Mitarbeiter  im  Verkauf  durch  den  „Sales  Club“ und auch für die Inhaber durch die neue „Unternehmerakademie“.

Bewerben  für  das  Stipendium  können  sich  junge  Menschen,  die  in  einem Unternehmen der zur ANWR Group gehörenden Handelskooperationen in Deutschland    ANWR  Schuh,  Quick  Schuh,  Garant  Deutschland, Rexor, Goldkrone oder Sport 2000 – arbeiten.