21. Oktober 2013

GKV-Trendbarometer: Aufwärtstrend setzt sich fort

Grafik: Opta data

Erfreuliche Ergebnisse weist das GKV-Trendbarometer der Opta data Abrechnungs GmbH in den orthopädieschuhtechnischen Betrieben im dritten Quartal 2013 aus. Der Gesamtumsatz stieg erneut.

Der Gesamtumsatz stieg um 3 Punkte auf 120,1 Punkte. Die Anzahl der Verordnungen ging dagegen leicht zurück auf den Indexwert von 124,8. Auffällig ist im dritten Quartal 2013, dass die Rezeptanzahl im vdek-Sektor gestiegen ist, während er im RVO-Bereich (AOKn etc.) um 3,3 Punkte sinkt. Der durchschnittliche Rezeptwert steigt auf 97,9 (2006 = Index 100). Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum 2012 (ganz links in der Grafik) bestätigen die Indexwerte des 3. Quartals 2013 den positiven Trend des Jahres. Alle Kennzahlen zeigen klar nach oben, so Opta data.

In das GKV-Trendbarometer der Opta data Abrechnungs GmbH, Essen, fließen Daten von ca. 700 orthopädieschuhtechnischen Betrieben ein.