04. Dezember 2013

Seltene Auszeichnung für österreichischen Berufszweigobmann Josef Scheinecker

Für ihr unternehmerisches Engagement zeichnete der oberösterreichische Wirtschaftskammerpräsident Rudolf Trauner vier verdiente Unternehmer mit dem Berufstitel Kommerzialrat aus. Zu ihnen zählt Josef Scheinecker, der in Neuhofen a.d. Krems eine Orthopädieschuhmacherwerkstätte in dritter Generation betreibt. 

Scheinecker setzt sich seit Jahren als Obmann der Schuhmacher und Orthopädieschuhmacher für das Überleben der Berufsgruppe ein und sieht in der guten Ausbildung der Berufsjugend einen Schwerpunkt seines Wirkens. Seit einem halben Jahrzehnt werden in der Berufsgruppe wieder Landes- und Bundeslehrlingswettbewerbe abgehalten.