02. März 2016

ZVOS in Planungsgruppe Sportmarketing des ZDH


Anzeige

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat eine Planungsgruppe Sportmarketing einberufen, die im Februar 2016 ihre Arbeit aufgenommen hat. Sie verfolgt das Ziel, die Sportmarketing-Aktivitäten der Handwerksorganisation unter einem strategischen Dach zu bündeln und damit weiter zu professionalisieren. Auch der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) ist in diese Planungsgruppe aufgenommen worden, nachdem er bei einer Sitzung der Handwerksorganisation und dem Deutschen Olympischen Sportbund seine Arbeit präsentiert hatte.

Der ZVOS möchte in der Planungsgruppe ein besonderes Augenmerk darauf legen, dass die Öffentlichkeit für die Sportlerversorgung  mit  passenden  Einlagen  bzw. orthopädischen Sportschuhen sensibiliiert wird. Auch das Thema Diabetes und Sport soll dabei einbezogen werden.