25. Oktober 2016

Schuhmacher-Messe zurück in Wiesbaden


Anzeige

Am Samstag, 23. und Sonntag, 24. März 2019 findet im RheinMain CongressCenter (RMCC) in Wiesbaden die Inter-Schuh-Service ISS 2019 statt. Es ist die 15. Ausgabe dieser weltweit größten und bedeutendsten Fachausstellung des Schuhmacher-Handwerks. Damit kehrt die ISS nach einem diesjährigen Intermezzo in Hofheim-Wallau im Jahr 2019 wieder an ihren angestammten und bewährten Austragungsort zurück.

Das neue RMCC in Wiesbaden als Nachfolger der Rhein-Main-Hallen ist derzeit noch im Bau, wird aber im Februar 2018 für erste Veranstaltungen fertig sein. Es zeichnet sich durch Innovation, Multikunktionalität, modernste Medien- und Veranstaltungstechnik und seine zentrale Lage im Herzen der Landeshauptstadt Wiesbaden aus. "Die ISS 2019 hat damit ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche, informative und interessante Schuhmacher-Messe", teilt der Zentralverband des Deutschen Schuhmacherhandwerks, ZDS, mit.