31. Januar 2017

„Hessing trifft“ – Interdiszplinärer Wissensaustausch in Augsburg


Anzeige

Mit der dritten Veranstaltung von „Hessing trifft“ will die Hessing-Stiftung auch in diesem Jahr den interdisziplinären Wissensaustausch fortsetzen. Am Samstag, dem 18. Februar 2017 werden sich Experten aus Medizin und Orthopädieschuhtechnik unterschiedlichen Aspekten der Fußbehandlung und der Schuhversorgung widmen.

Aktuelle Entwicklungen der Sportschuhforschung und wie man den richtigen Laufschuh findet werden ebenso diskutiert, wie die Frage, wie en fußgerechter Schuhleisten aussieht und wie der passende Schuh zum Fuß gibt. In einem eigenen Vortragsblock werden verschiedene Versorgungsfälle und deren Schuhversorgung präsentiert und diskutiert. Darüber hinaus wird erläutert, wann und warum an Vorfuß und Rückfuß die Indikation zu einer Operation gestellt wird.

 Die Veranstaltung findet im Gartensaal der Hessing Burg auf dem Gelände der Hessingstiftung statt. Sie dauert von 10 bis ca. 15.30 Uhr. Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung.