14. September 2017

„Einfach Zukunft“ – Online-Flyer informiert Flüchtlinge über Duale Ausbildung

Tanusha _fotolia_klein ostechnik.de - „Einfach Zukunft“ – Online-Flyer informiert Flüchtlinge über Duale Ausbildung
Tanusha/fotolia

Geflüchtete Menschen wünschen sich am häufigsten eine berufliche Zukunft für ein gesichertes, zukünftiges Leben in Deutschland. Da die Mehrzahl der Geflüchteten  unter 25 Jahre alt und damit im ausbildungsfähigen Alter ist, ist das auch eine Chance für die Fachkräftesicherung der Zukunft. Der neue Online-Flyer "einfach Zukunft" informiert Geflüchtete in verschiedenen Sprachen über mögliche Ausbildungswege.

Das Online-Tool, das vom Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT und der Bundesagentur für Arbeit mit Unterstützung der Siemens AG entwickelt wurde, stellt junge Geflüchtete vor, die ihren Lebensweg und beruflichen Werdegang beschreiben. Dabei geben sie wertvolle Tipps für die berufliche Orientierung. Neben allgemeinem Informationsmaterial für Geflüchtete soll den Nutzern über die Website besonders die Möglichkeit der dualen Berufsausbildung nähergebracht werden.

Das Angebot ist auch auf mobilen Endgeräten verfügbar, leicht verständlich und in verschiedenen Sprachen abrufbar.

Zum Online-Flyer